Das Waisenheim "Benih Kasik"

Das Waisenheim “Benih Kasik” wurde im Jahr 2004 von Kadek Philipus gegründet. Er und seine Frau sind gläubige Christen und wollten mit der Gründung des Waisenhauses zurückgeben, was ihnen Gutes widerfahren war.

Zur Zeit wohnen und leben 36 Kinder im Alter von 2 bis 18 Jahren im Waisenhaus. Sie kommen aus Bali, Sumba, Flores und Java. Die Vision der Einrichtung ist es, die Kinder zu liebevollen, selbständigen, gebildeten und eigenverantwortlichen jungen Menschen zu erziehen, die eine Zukunft in der Arbeitswelt haben. Dafür besuchen die Kinder die Schule, machen Sport, fördern ihre Kreativität und nehmen an Projekten teil.

Soziale Projekte

2009 hatten die Kinder die Idee ein eigenes Orchester zu gründen. Sie nannten sich “Suara Harti” - Die Stimmes des Herzens, und traten erstmalig 2010 in Lovina auf dem Musikfestival auf. Sie spielen regelmäßig bei uns im Matahari Beach Resort & Spa, mit der Gage unterstützen sie ihre große Familie.